- Giuliana aus der Klasse 3b interviewt unseren Bürgermeister Herrn Lautenschläger –

Im Rahmen des Deutschunterrichts haben wir gelernt, was ein Interview ist und haben zunächst uns selbst interviewt. Als wir im Sachunterricht zum Thema Unsere Gemeinde kamen, hat uns Giuliana vorgeschlagen, dass sie unseren Bürgermeister interviewen könnte.

Dafür haben wir sehr viele Fragen in der Klasse gesammelt und aufgeschrieben.

Wir haben uns sehr gefreut, dass unser Bürgermeister sich viel Zeit für uns genommen hat und unsere Fragen beantwortet hat. Mit einem kleinen Dankesbrief, den Giuliana Herrn Lauterschläger übergeben hat, haben wir uns dafür bedankt.

Giuliana hat die Fragen und Antworten anschließend für uns auf ein großes Plakat geschrieben und ein sehr schönes Erinnerungsfoto mit Herrn Lautenschläger gemacht.

Das Plakat ist so toll geworden, dass Giuliana nicht nur einen Expertenbericht des Interviews in unserer Klasse gehalten hat, sondern auch in die anderen dritten Klassen gegangen ist, um ihr Plakat vorzustellen.

Unsere Klasse war beeindruckt, wie viele Aufgaben ein Bürgermeister hat.

Manche Antworten des Interviews haben wir auch im Anschluss noch im Unterricht nachgelesen, um unser Wissen zu erweitern. Besonders haben uns die Einwohnerzahlen der verschiedenen Ortschaften interessiert und dass der Bürgermeister sich auch um die Kindergärten und Spielmöglichkeiten für Kinder kümmert.

Wir haben große Einblicke in die Arbeit in der Gemeinde als Bürgermeister bekommen und bedanken uns dafür bei Giuliana und Herrn Bürgermeister Lautenschläger!

 

Freunde & Förderer

  • Frau Brunner
  • Frau & Herr Schütz
  • Kinderflohmarkt Brandau
  • Frau Glock

Termine

Mi, 18.11.
Pädagogischer Tag
Mo, 21.12. - Sa, 09.01.
Weihnachtsferien 2020 Hessen
Besucher
161340