Aktuelle Formulare und weiterführende Informationen


Ferienbetreuung in den Sommerferien (5. und 6. Ferienwoche)



09.04.2020

Beratungs- und Unterstützungsangebote LaDaDi


30.03.2020

Aktuelle Information und Anmeldung zur Kindernotbetreuung an den Wochenenden und Feiertagen in den Osterferien


27.03.2020

Aktuelle Information zur Notbetreuung in den Osterferien

Die aktuelle Information zur Notbetreuung in den Osterferien finden Sie mit einem Klick auf diesen Link.


17.03.2020

Wegfall der Schulanmeldung

Die Schulanmeldung 2021/22 am Mittwoch, den 25.03.2020 entfällt bis auf weiteres.


16.03.2020

Bescheinigung für Funktionsträger zur Aufrechterhaltung der Infrastruktur

Falls Sie als Erziehungsberechtigte beide oder der/die allein Erziehungsberechtigte in der Berufsgruppe der sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind, dann nutzen Sie bitte das nachstehende Formular, wenn Sie die Notbetreuung für Ihr Kind in Anspruch nehmen möchten.

Aktuelle Info von Heute

Die Schule ist bis zum Ende der Osterferien geschlossen. Daher wird auch in der Ferienzeit nur eine Notbetreuung für die bereits genannten Personengruppen angeboten.

Alle schulischen Veranstaltungen (Klassenfeste, Elternabende, Ausflüge, etc.) entfallen bis zu den Osterferien. Auch der geplante pädagogische Tag (18.3.) wird nicht stattfinden. Dementsprechend wird auch an diesem Tag nur die Notbetreuung angeboten.

Der Caterer der Schule hat uns mitgeteilt, dass bis zum Ende der Osterferien kein Essen geliefert werden wird.

Weitere Aktualisierungen folgen.


15.03.2020

Info vom Landkreis Darmstadt-Dieburg

Das Essen aus allen Betreuungseinrichtungen wurde abbestellt.

Auch Kinder aus der Notbetreuung erhalten kein Essen und müssen von Elternseite ausreichend mit Essen versorgt werden. Dies gilt erst einmal bis einschließlich Dienstag.


14.03.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Die Notbetreuung wird für unsere Schülerinnen und Schüler während der regulären Unterrichtszeit sowie im Rahmen der bereits in der Schule bestehenden Betreuungszeiten gewährleistet werden.

Sollten Sie als Erziehungsberechtigte beide oder der/die allein Erziehungsberechtigte in der Berufsgruppe der sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sein und einen Notbetreuungsbedarf haben, melden Sie sich bitte bis Montag unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zur Regelung der Betreuung sowie eine Liste der Berufe:

https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz/coronavirus-sars-cov-2/umgang-mit-corona-schulen

 

Bitte denken Sie als Eltern daran, ggf. das Essen für Ihre Betreuungskinder selbst abzubestellen.

Die Schulanmeldung 2021/22 am Mittwoch, den 25.03.2020 entfällt! (Info folgt)

 

Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Steinert
(Schulleiterin)


13.03.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie durch die Information des Hessischen Kultusministeriums bekanntgegeben, wird ab Montag, den 16.03.2020 kein Unterricht mehr stattfinden. An diesem Tag wird die Schule geöffnet sein, um Ihnen und Ihren Kindern die Möglichkeit zu geben, notwendige Materialien (Bücher, Arbeitshefte, …) und persönliche Gegenstände aus der Schule zu abzuholen.

Das Kollegium wird sich am Montagmorgen in einer Konferenz beraten und dort entscheiden, wie das Lernen der Kinder zu Hause fortgeführt werden kann. Wir werden Sie anschließend über die Homepage der Schule oder per Mail informieren.

Wir werden eine Notbetreuung für Kinder von Eltern, die bestimmten Berufsgruppen angehören und keine Betreuungsmöglichkeit haben, anbieten. Hierzu gehören insbesondere:

  • Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,
  • Beschäftigte im Bereich von Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,
  • Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.

Bitte schicken Sie Ihre Kinder nur im Notfall in die Betreuung, da die Minimierung sozialer Kontakte dazu dient, das Virus einzudämmen.

Dieses Schreiben bezieht sich auf den Stand vom 13.02.2020. Sobald neue Informationen vorliegen, werden diese über die Homepage der Schule und über die Elternbeiräte an Sie weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Steinert
(Schulleiterin)


13.03.2020

Regulärer Schulbetrieb wird bis zu den Osterferien ausgesetzt

In Hessen wird ab Montag, 16. März, an allen Schulen kein regulärer Unterricht mehr stattfinden. Am Montag haben Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte noch einmal Gelegenheit, in den Schulen zusammenzutreffen, um Verabredungen für die unterrichtsfreie Zeit bis zu den Osterferien zu treffen, persönliche Lehr- und Lernmaterialien aus den Schulen zu holen und Hinweise zu geben, wie Unterrichtsstoff ggf. vor- und nachbereitet werden kann. Schulleitungen sind an den Unterrichtstagen zu den üblichen Unterrichtszeiten zur Anwesenheit verpflichtet, um die Erreichbarkeit für die Schulaufsicht sicherzustellen und gegebenenfalls weitere Schutzmaßnahmen vor Ort umgehend umsetzen zu können. Für Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 1 bis 6 ist eine Notbetreuung in kleinen Gruppen zu gewährleisten. Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind.

(Quelle: https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/regulaerer-schulbetrieb-wird-bis-zu-den-osterferien-ausgesetzt)

Neues Ganztagsangebot an der Modautalschule

Anmeldeunterlagen für einen Betreuungsplatz an der Modautalschule ab dem Schuljahr 2020/2021

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

für das kommende Schuljahr 2020/2021 erhalten Sie die Anmeldeunterlagen für das Ganztagsangebot an der Modautalschule.

Bitte beachten Sie die folgenden Änderungen zum kommenden Schuljahr:

  • Der Betreuungsvertrag gilt ab sofort für die Dauer der Grundschulzeit. Mit Ende der Grundschulzeit endet der Betreuungsvertrag. Moduländerungen und Kündigungen sind nur zum Schulhalbjahr und/oder Schuljahreswechsel mit einer Frist von 6 Wochen möglich.
  • Der Beitrag für die Regelbetreuung kann sich aufgrund politischer und/oder betriebswirtschaftlicher Belange kurzfristig auch unterjährig ändern. Ein Sonderkündigungsrecht von 4 Wochen zum Monatsende besteht mit Bekanntgabe der geänderten Bedingungen.

Wenn Sie einen Betreuungsplatz benötigen, füllen Sie bitte die Anmeldeunterlagen und das SEPA-Lastschriftmandat vollständig aus. Bitte geben Sie die Unterlagen nicht in der Schule ab, sondern senden sie diese direkt an uns:

Anmeldefrist: Freitag, 13. März 2020

  • per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • per Fax 06155 898 04 29
  • per Post Betreuung DaDi gGmbH, Schöneweibergasse 97, 64347 Griesheim

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team der Betreuung DaDi gGmbH

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Info-Elternabend-Pakt.pdf)Präsentation zum Info-Elternabend Pakt[Stand: 04.03.2020]
Diese Datei herunterladen (ModautalS_komplett.pdf)Anmeldeunterlagen für einen Betreuungsplatz an der Modautalschule ab 2020/21[Die Unterlagen bitte lesen, vollständig ausfüllen und an DaDi gGmbH schicken]